Schnellbus Richtung Dieburg.

Der Fraktionsvorsitzende der FDP Rödermark, Tobias Kruger, kommentiert den Artikel bei OP-Online.

Ich verstehe leider wirklich nicht, warum die SPD so komplett unbelehrbar auf einer zusätzlichen Buslinie (parallel zur Dreieichbahn nach Dieburg) besteht, anstatt die diversen realistischen und alternativen Optionen (Änderung der Tarifgrenze, Optimierung der Taktung, usw.) zur spürbaren Steigerung der Attraktivität des bestehenden ÖPNV-Angebots am Bahnhof in Ober-Roden in Betracht zu ziehen …

Arktikel bei OP-Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.